XA Apfel Balsamessig von Gölles

XA Apfel Balsamessig – FOTOS. Gölles

3. November 2020

Der edle XA Apfel Balsamessig von Gölles

Unentbehrlich in der gehobenen Küche

Rund um Riegersburg im Südosten der Steiermark besitzt Familie Gölles in der vierten Generation zahlreiche Apfelgärten. Auf vulkanischem Untergrund gedeihen in Österreichs größtem Obstanbaugebiet alte Sorten mit ursprünglichem Geschmack. Seit den 80er Jahren bringt die Manufaktur komplexe Edelbrände und vielschichtige Essige hervor. Extra alte Raritäten wie der XA Apfel Balsamessig lagern 20 Jahre lang im Holzfass des Kellers. Mit Geduld und Liebe gelingt Alois Gölles eine Gaumenfreude, die zu den weltweit kostbarsten Genussmitteln zählt.

Holzfässer für die Reifung des XA Apfel Balsamessig

Holzfässer für die Reifung des XA Apfel Balsamessig

Bis der XA Apfel Balsamessig sein harmonisches Reifepotenzial erreicht, erfolgt die Lagerung in verschiedenen Hölzern, die zur Geschmacksvollendung beitragen. Immer kleiner werdende Fässer sorgen für eine Verdunstung von Flüssigkeit. Die natürliche Eindickung gilt als Krönung der Essigerzeugung. In kleinen Fläschchen erwartet Gourmets die hohe Kunst der Balsamgärung. Mit dem Red Dot Award 2019 ist das Design geehrt. Der ausgezeichnete Inhalt lässt sich pur genießen. Zu empfehlen ist der XA Apfel Balsamessig zu Vanilleeis, Käse und Beeren.

KATEGORIE. KULINARIK

Ähnliche Beiträge

Voatsiperifery Pfeffer

Die wertvollste Sorte der Erde

Fleur de Sel

Kostbares Würzmittel aus dem Meer

Short Rib . Maiskolben . Perlzwiebel

Rezept vom Restaurant Edvard, Wien

Das Delikatessenhaus Dallmayr in München

Dallmayr und Delikatessen, untrennbare Zwillinge im Herzen von München