Der idyllische Ort Straden in der Weinregion Vulkanland Steiermark

Der idyllische Ort Straden in der Weinregion Vulkanland Steiermark – COPYRIGHT. Shutterstock

17. März 2021

Weinregion Vulkanland Steiermark

Weinempfehlungen

2017 Sauvignon Blanc Alte Reben, Weingut Neumeister, Vulkanland Steiermark, Österreich

Kenner schätzen den subtilen 2017 Sauvignon Blanc Alte Reben als Meilenstein steirischer Winzerkunst. Das facettenreiche Bukett mit extrasüßer Textur und zurückhaltender Kräuterwürze, feinen Cassisnuancen und raffiniertem Säurebogen geht in einen langen, salzigen Nachhall über.

WEB. www.neumeister.cc

 

2017 Morillon Ried Buch Trockenbeerenauslese, Weingut Frauwallner, Vulkanland Steiermark, Österreich

In der Nase entfaltet die elegante Trockenbeerenauslese 2017 Morillon Ried Buch einen vegetabilen Duft. Präsent sind saftige Frucht und dezente Säure, florale Noten und mineralische Töne. Der Abgang reicht von feinherb bis würzig.

WEB. www.frauwallner.com

 

2018 Grauburgunder Ried Schlosskogel „1 STK“, Weingut Winkler – Hermaden, Vulkanland Steiermark, Österreich

Vom Kapfensteiner Schlosskogel stammt der 2018 Grauburgunder. Der frisch strukturierte Wein lagert in einem 350 Jahre alten Kellergewölbe. Am Gaumen zeigt sich ein Hauch von Birne, Dörrobst und Tropenfrucht. Pfirsicharoma rundet den Genuss ab.

WEB. www.winkler-hermaden.at

 

2018 Sauvignon Blanc Ried Hochstrandl, Weingut Krispel, Vulkanland Steiermark, Österreich

Der 2018 Sauvignon Blanc Ried Hochstrandl verfügt über ein großes Potenzial. Rauchig wirkt der Duft in der Nase. Am Gaumen zeigt sich der kernige Weißwein von seiner mineralischen Seite mit salzigem Abgang.

WEB. www.krispel.at

 

KATEGORIE. WEIN & SPIRITUOSEN

Ähnliche Beiträge