Die multifunktionelle Glaskollektion OEKKS von Rochini

Die multifunktionelle Glaskollektion OEKKS – COPYRIGHT. Rochini/Brunner Fotografie

17. Dezember 2020

Glaskollektion OEKKS

Die multifunktionellen Gläser von Rochini

Rochini steht für ein weltweit einzigartiges maßgeschneidertes Tabletop Konzept für die Créme de la Créme der Spitzen-Gastronomie, Michelin Stars und Privatpersonen mit Sinn für Eleganz und Ästhetik in perfekter Verbindung mit Funktionalität. Die Marke aus Rankweil in Vorarlberg besteht seit 2009, beruft sich aber auf eine unternehmerische Familientradition, die bis ins Jahr 1930 zurückreicht. Damals wie heute stehen Qualität und Begeisterung für das Besondere wie für das Schöne im Vordergrund.

Dazu kommen innovative Impulse, die Traditionen gerne aufnehmen, gleichzeitig jedoch bereit sind, überkommene Konzepte grundlegend neu zu durchdenken. Genau davon zeugt die Glasserie OEKKS. Die federleichten, hauchdünnen Gläser von einheitlicher Höhe sind nicht mehr auf leichten Weißwein, körperreichen Rotwein und Ähnliches beschränkt.

Ein Glas für jeden Anlass

Ein Glas für jeden Anlass – COPYRIGHT. Rochini/Brunner Fotografie

Vielmehr steht das elegante Multi neben sommerlichem Weißwein und Champagner auch für Cocktails und Craft-Bier. Zeigen sich die stillen oder perlenden Tropfen etwas kraftvoller, finden sie ebenso wie Roséwein sowie Primeur in Veritas von moderater Größe Platz. Im voluminösen OEKKS Heaven schließlich fühlen sich schwere Tropfen gleich welcher Farbe oder Provenienz im siebten Himmel aus mundgeblasenem, bleifreiem Kristallglas.

KATEGORIE. WOHNEN

Ähnliche Beiträge